+49 (176) 73501568 info@tc66.de

Willkommen im Tennisclub 1966 Herzogenaurach e.V.

Unser Tennisclub Herzogenaurach, in der Stadt des Sports beheimatet, ist mehr als nur ein Name.

Wir vereinen Leistungssport und Breitensport. Leistungsspieler, Hobbyspieler und Anfänger finden bei uns ihre Tennisheimat! Tennis ist mit „Abstand der beste Sport“. Gerade in den Zeiten von Corona zeigen sich die Vorteile des Tennissports.

Der TC66 hat derzeit 365 Vereinsmitglieder, davon 210 Erwachsene und 155 Kinder/ Jugendliche. Von 2004 bis 2021 erhöhte sich die Zahl der Mannschaften von 8 auf 20. Die Qualität der ersten Mannschaften wurde kontinuierlich von der Kreisliga in Richtung Bezirksliga gebracht, die Damen 1, Herren 1 und Herren 40 spielten in 2021 Landesliga. Die beiden klassenhöchsten Mannschaften in 2022 sind die Damen 1 und die Herren 40 in der Bayernliga, beide Mannschaften wurden in 2021 Meister in der Landesliga.

Damen II gegen Erlangen Bruck

Endergebnis: 6:0 Stimmung der Zuschauer hervorragend, super gemacht Mädels!

Junioren 18 gegen Neunkirchen am Brand erfolgreich

Unsere Junioren 18 traten heute in Neunkirchen zum fünften Spieltag an. Nachdem wir zwei sehr gute Gegner an 1&2 erwartet hatten, sahen wir uns nur mit der Nr.1 und sonst auf dem Papier eher...

Mädchen 15 gegen Sportpark Fürth

Unsere heutigen Gegner aus Fürth waren sogar vor uns auf der Anlage und freuten sich auf das Medienspiel genau wie unsere Mädels. Beginnen durfte Carla und Toni. Carla konnte den ersten Satz zügig...

Nordbayrische Jugendhallenmeisterschaft 23/24

Wie üblich war der TC66 Herzogenaurach auch dieses Jahr wieder mit zahlreichen Nachwuchs-Cracks bei der "Nordbayerischen" vertreten. Insgesamt 9 Herzogenauracher Kiz konnten sich für die Hauptrunde,...

Stabiler Tag für die Damen II

Spieler: Esther, Anna, Carla, Kathi Gegner: Spielvereinigung Erlangen Einzelergebnis: 2:2 Endstand: 4:2 😄 Spielweise: lange spannende Ballwechsel Zuschauer: gute Stimmung Insgesamt: viel...

“Knaben” II gegen Noris Nürnberg

Wie in dieser Saison eigentlich schon üblich trat die Knaben II heute wieder mit weiblicher Unterstüzung gegen Noris Nürnberg an. Diesmal kam Antonia an Position 3 mit zum Zug. Die Gegner hatten...

Spieltag der Damen II

Die zweiten Damen haben bei ihrem letzen Spieltag am 10.12.23 mit der Aufstellung M.Sindelkova, D. Alić, K.Zenger und C.John einen 6:0 Heimsieg gegen Stadeln geholt. Vielen Dank für die...

U18-Team knapp geschlagen

In Bestbesetzung trat das Juniorenteam des TC/RW Erlangen zu seinem "Heimspiel" im Sportpark Fürth gegen das U18-Team des TC66 Herzogenaurach an. Da auch unsere Mannschaft mit einer ordentlichen...

U18 II souveräner Sieger gegen TC Bamberg

Letzte Woche gewann die U18 II souverän mit 5:1 gegen TC Bamberg. Dabei gewannen Len, Boa und Domenic ihre Einzel souverän ohne Satzverlust. Lediglich Leon musste sein 1. Einzel nach hartem Kampf...

K15 – TC66 gegen TB Erlangen

Bei eisiger Kälte empfingen die K15, krankheitsbedingt eher Mix15 mit weiblicher Unterstützung von Carla und Esther (Antonia kam später nach) den TB Erlangen. Esther an 2 und Raphael an 4 begannen...

Herren 1 als Gast bei Weiß-Blau Würzburg

In einem mit Spannung erwarteten Duell reiste TC66 nach einem beeindruckenden 6-0 HeimSieg zum Tabellenführer in Würzburg. Trotz leidenschaftlichen Einsatzes und intensivem Tennis stand es, nach 3,5...

U18-Mixed-Team überzeugt

Aus der Not eine Tugend gemacht: da am vergangenen Wochenende alle drei Juniorenteams im Einsatz waren und zudem einige Absagen wegen Verletzungen usw. verkraftet werden mussten, formierten die...

Mädchen 15 gegen TC Wachendorf

Heute haben unsere Mädchen 15 gegen den TC Wachendorf gespielt. Los ging es mit Antonia Hinkmann und Ana-Luiza. Toni hatte eine ältere und starke Gegnerin und sie verlor den ersten Satz mit 3:6....

Juniorinnen II gegen Weiß-Blau Würzburg

Zum Spiel gegen Würzburg musste die Juniorinnen2 Mannschaft in der Aufstellung Petra, Carla, Julia und Helena nach Gerolzhofen erstmal eine Stunde anreisen. In der ersten Runde verlor Carla nach...

Bayrische Meisterschaften (Endspiel H45)

Björn Hippenstiel stand im Endspiel der Herren 45 bayrischen Meisterschaft. Björn an Nr. 4 gesetzt spielte gegen Christian Fuchs der an Nr. 1 gesetzt ist. Zuvor hatte Björn schon Steffen Maucher der...

Veranstaltungen, Turniere, Termine

Kommende Veranstaltungen

Sport

Jugend