(+49) 09132 7299899 info@tc66.de

Damen (II) siegen 19:2 beim bisherigen Tabellenführer TSV Ammerndorf

Beim Auswärtsspiel in Ammerndorf konnte Serafina Malala in ihrem ersten Einsatz bei den Erwachsenen an Position 6 einen schnellen und ungefährdeten 6:2 6:0 Sieg erzielen. Nach gutem ersten Satz und 6:2 Satzgewinn steigerte sich Ellen Gost wieder nach einem 2:5 Rückstand im zweiten Satz und gewann diesen dann noch mit 7:5. Spannend machte es Julie Halbert als dritte Spielerin der ersten Runde an Position 2 mit einem 6:4 5:7 10:7. In der zweiten Runde gewannen Johanna Hartkopf mit 6:0 6:3 und Susanne Hartkopf mit 6:0 6:0, während Nina Vulovich bei ihrer Niederlage an Position 1 ihre mehrjährige Spielpause anzumerken war.

Einen schnellen 6:2 6:1 Sieg im 3. Doppel zum Gesamtsieg erzielten Julie Halbert & Johanna Hartkopf, fast zeitgleich gewannen dann auch nach sehr guter Leistung Nina Vulovich & Serafina Malala mit 6:4 6:3 das zweite Doppel und Susanne Hartkopf & Ellen Gost das erste Doppel mit 6:3 6:2, so dass nach erneutem Gewinn von 3 Doppeln der 19:2 Sieg feststand.