(+49) 09132 7299899 info@tc66.de
Solider Auftritt einer neuen Mannschaft

Der 3.Spieltag der Bambini lll wurde zuhause gegen die zweite Mannschaft des TB Erlangen ausgetragen.
Mit 2 Spielern, die heute ihr erstes Spiel überhaupt bestritten haben, stellten wir eine noch unerfahrene und junge Mannschaft, die durch 2 erfahrene Spieler ergänzt wurde.

Karolin konnte im ersten Spiel ihrer Tenniskarriere gute Erfahrungen sammeln, musste sich ihrer Gegnerin aber geschlagen geben. Jules konnte in seinem ebenfalls ersten Spiel den ersten Satz für sich entscheiden, musste den zweiten dann aber relativ schnell abgeben. Im Match-Tiebreak fehlte dann vielleicht die nötige Erfahrung und Abgebrühtheit und auch er musste sich dem Gegner geschlagen geben.
Carla hatte einen starken Gegner, der im entscheidenden Moment bei 40:40 die Punkte für sich entscheiden konnte. So konnte der Gegner das Match glatt in 2 Sätzen für sich entscheiden.
Tim ließ seinem Gegner wenig Chancen und konnte seinem Gegner in einem klaren 2-Satz-Erfolg die Grenzen aufzeigen.

Im Doppel konnte Tim mit Karolin seine ganze Erfahrung ausspielen und in einem spannenden Match den entscheidenden Match-Tiebreak für den TC66 gewinnen.
Carla und Jules konnten ihren Doppel-Partnern leider keinen Satz abnehmen, haben sich aber toll geschlagen.

Mit einem 2:4 Ergebnis könnt ihr zufrieden nach Hause gehen und euch auf die kommenden Matches freuen! Ihr seid eine junge Mannschaft im Aufbau und habt mit mehr Erfahrung, Coolness und Spielstärke noch viele tolle Spiele vor euch!

Grüße Silvia