(+49) 09132 7299899 info@tc66.de
H40 konkurrenzlos in der Landesliga

Auch den dritten Spieltag konnten wir in der Landesliga mit 9:0 Spielen und 18:0 Sätzen erfolgreich absolvieren. Das Spitzeneinzel zwischen Peter und Thorsten wurde bereits im ersten Spiel durch eine Verletzung von Thorsten beendet. Ansonsten konnten die Gastgeber aus Höhenberg in keinem Match mehr als 4 Spiele gewinnen und fragten uns wie alle bisherigen Gegner was wir in der Liga eigentlich machen. Wir mussten leider wie immer darauf verweisen das es die Regularien des BTV nicht zulassen eine Mannschaft dort einzustufen wo sie leistungsmäßig hingehört. Daher gilt es weiter Argumente zu sammeln das wir trotz Übergangsjahr uns im nächsten Jahr wieder eine Liga höher mit den Gegnern messen können. Angst davor hätten wahrscheinlich eher die Gegner als wir. Bisher spricht die Tabelle mit 6:0 Punkten, 27:0 Matches und 54:1 Sätzen eine sehr deutliche Sprache. In unserem nächsten und letzten Heimspiel am 18.7. gegen den TC Kümmersbruck wollen wir diese Serie erfolgreich beenden.

Den gestrigen Spieltag bestritten von links nach rechts: Fabian, Peter, Björn, Jan, Thomas und David.

euer Mannschaftsführer Björn